Geschichte:                               Seite 2

 

1877               Aufstellung der Canossa-Säule.

1900-1908      Ausgrabungen durch Forstrat Nehring.

1959              Testgrabung des Braunschweigischen Landesmuseums.

1970-1975      Grabung durch Landeskonservatorin Maria Kleibel-Maier.

1994              19. Dezember: Förderverein Historischer Burgberg wird gegründet.

1996             12. Mai: Zur Restaurierung der Turmreste  von Otto lV. hat der            

                      Förderverein mit Hilfe der Kurbetriebsgesellschaft und anderen      

                     wichtigen Sponsoren, 200.000 DM investiert. 

In den letzten Jahren war der Förderverein sehr aktiv und mehrere Projekte wurden ergolgreich abgeschlossen.   

     *       Die Renovierung und Erneuerung der Verbindungsmauern                                                    zwischen den Turmstumpf von Otto IV. und dem Burgbrunnen.

     *       Anlage eines Besinnungsweges auf dem Sachsenberg.

     *       2010 Neugestaltung und Erweiterung des Besinnungsweges auf       

            dem Sachsenberg erfolgreich vollendet.                     

     *       Der Neubau einer Treppenanlage als neuer Zugang zum Burgplateau am      

             Südosttor der Burg.  

     *       Die Aufstellung einer beeindruckenden "Krodo-Statue" auf dem Gr. Burgberg.    

     *       Die Aufstellung eines "Harzburg-Diaskops" auf der Eichenberg-Klippe.

     *      2012 Gestaltung und Wegführung des Historischen Rundweges sind    

             abgeschlossen. Der Förderverein und die KTW haben Informationsstelen mit 

             Bildern und Texten auf Deutsch und Englisch aufgestellt. Der Weg soll in den

             kommenden Jahren um weitere Stelen und Figuren erweitert werden.   

     *       2012 - Ein Modell der Burg im Auftrag gegeben.

     *       2014 - Aufstellung des Burgmodells auf dem Burgberg.

      *       2015 - Instandhaltung der Bänke und Pflege des Besinnungsweges                                

 

Zurück
Förderverein Historischer Burgberg Bad Harzburg eV.
info@die-harzburg.de